Frankfurter Museumsbibliotheken Jüdisches Museum der Stadt Frankfurt
Bibliothek

Untermainkai 14-15
60311 Frankfurt am Main



Diese Seite drucken  Lageplan Bibliotheksliste durchblättern Bibliotheksliste durchblättern


Untermainkai 14-15
60311 Frankfurt am Main


Kontakt: Christine Wern
Tel.: 069/212-34856
Fax: 069/212-30705
www.juedischesmuseum.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-17 Uhr
Bestand und
Sammelgebiete:
Die Museumsbibliothek mit angeschlossener Mediathek widmet sich dem Auftrag des Jüdischen Museums, ein Informationszentrum über die Geschichte der Juden zu sein. Mehr als 33.000 Bücher, Broschüren und audio-visuelle Medien sowie 210 historische Zeitschriften stehen zur Verfügung.

Basierend auf den Büchernachlässen von Dr. Rudolf Heilbrunn, Prof. Dr. Bernhard Brilling und Rabbiner KurtWilhelm konnte die Sammlung kontinuierlich erweitert werden; sie umfasst Literatur zum Judentum, zur Geschichte der Juden in Deutschland und Mitteleuropa sowie Filme zu den Themen der einzelnen Ausstellungsbereiche des Museums. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten präsentiert die Bibliothek auch illustrierte Judaica-Literatur. Ausstellungs- und Kunstkataloge sowie Literatur mit regionalem Bezug ergänzen die Sammlung. Der Bestand ist überwiegend in deutscher, englischer und hebräischer Sprache abgefasst.
Verkehrs-
verbindung:
U1-U5, Straßenbahnen 11 und 12 Haltestelle Willy-Brandt-Platz. Parkmöglichkeiten Einfahrt Hofstraße 9
RMV Rhein-Main-Verkehrsverbund
www.museumsbibliotheken.frankfurt.de
©   Stadt Frankfurt am Main, Frankfurter Museumsbibliotheken
Seitenanfang